Translate

Freitag, 20. April 2012

Montolieu - Village du livre


Bücher, Bücher, Bücher...das war mein erster Gedanke, als ich von dem kleinen Dorf in der Aude, ein Département des Languedoc-Roussilon gehört habe. Die Entscheidung hier für drei Monate zu arbeiten, fiel mir daher nicht weiter schwer und voilà...Montolieu ist in der Tat ein magischer Ort. Ist man erstmal nach langer Reise angekommen, kann sich jeder Besucher über die Vielfalt an Themen in den bisher 14 Buchhandlungen freuen. Jede ist für sich einzigartig und auf Sachbereiche spezialisiert, welche man in einem Plan des Bücherdorfes nachlesen kann.
Neben den Buchhandlungen wird der Ort von vielen kleinen Künstlerateliers belebt, sowie vom Museum, welches die Gründung des Dorfes, 1990 durch Michel Braibant zeigt, sowie alte Gerätschaften der Buchherstellung ausstellt und eine Plattform für Kalligraphisten und Buchbinder bietet, die hier ihr Handwerk zeigen können.
Und das Beste...viel Natur rundherum. Blickt man in die Ferne, so breitet sich vor einem das gigantische Panorama der Pyrenäen aus; mit schneebedeckten Hügeln.




Felder, Weinberge und Wälder
sind zudem sehr typisch für diese
 ehemals landwirtschaftlich geprägte Gegend




La Lettre volée

Hier arbeite ich nun für die nächsten Monate. Eine kleine Buchhandlung mit viel Charme und die einzige Buchhandlung im Dorf, mit sowohl gebrauchten, als auch neuwertigen Büchern im Sortiment.
Hier empfängt einen Laure Cowen, eine äußerst nette Buchhändlerin, die vor allem eine schöne Sammlung von Kunstbüchern pflegt.









Kommentare:

  1. Huhu Teresa,

    genieß die schöne Natur und alles was Du über Bücher erfahren kannst.
    Dein Blog ist richtig zum Wohlfühlen, auch wenn er grad gesät wurde.
    Ich bin mir sicher, das wächst sich zu einer wundervollen Pflanze.

    Drücker ♥
    Mama

    AntwortenLöschen
  2. Toll! Ich wünsche dir viel Freude in Frankreich - und mit dieser interessanten Arbeitsstelle, die für sich sicherlich unvergessen bleiben wird und dir viele neue Freunde und EIndrücke bescheren wird.


    BONNE CHANCE !

    herzlichst! Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci beaucoup!!! Freut mich sehr, dass du meinen Blog gefunden hast.

      Liebe Grüße

      Löschen

Lasst euren Gedanken freien Lauf, wenn euch etwas zu meinen Texten und Bildern einfällt. Ich freue mich über jeden Kommentar :-)